Hauche all deinen Tätigkeiten leben ein und lebe bewusst deinen Tag

Mit dem Ritual “Atem des Lebens” wirst du bewusst deinen Tag leben können. Wie oft funktionierst du statt zu leben? Wie oft bist du gedankenverloren oder machst Dinge unbewusst? Hast du das Gefühl fremdbestimmt zu sein? Dann ist dieses Ritual für dich!

Das Ritual “Atem des Lebens” unterstützt dich dabei bewusst deinen Tag zu leben, Verantwortung für dein Leben zu übernehmen und dir bewusst zu werden was du wirklich willst.

Dieses Ritual hilft dir dabei:

Dich mit allem zu verbinden und klarer zu werden in deinem Handeln.

Der ideale Zeitpunkt:

Jederzeit, bevor du etwas wichtiges tust oder dir etwas wünschst.

Dein Zeiteinsatz:

Eine Minute oder so viel du willst.

Du benötigst:

Einen ruhigen Moment und deinen Atem.

Einen Moment innehalten und erkennen was ich wirklich will. Statt gedankenverloren durch die Gegend zu rennen mache ich mir täglich mehrmals mit dem Atem des Lebens bewusst was ich wirklich will. Bereits beim morgendlichen aufstehen begrüßen mein Sohn und ich damit den Tag.

Andrea, Mama eines 4jährigen Sohnes

Mit dem Atem des Lebens bewusst deinen Tag leben – Anleitung für das Ritual:

  • Wenn die Zeremonie für dich neu ist, dann such dir einen ruhigen und ungestörten Ort. Später kannst du das jederzeit und überall machen.
  • Öffne dein Herz innerlich für diese Zeremonie.
  • Schließe deine Augen und werde dir über deine nächste Tätigkeit bewusst. Was willst du als nächstes tun und was willst du damit erreichen?
  • Formuliere dein Ziel und sage es dir innerlich vor.
  • Führe beide Hände zu deinem Mund. Die Daumen liegen an deinen Mundwinkeln. Die Außenkanten deiner Hände und die Fingerspitzen berühren sich. Du formst mit deinen Händen eine ovale Schale.
  • Hauche sanft deinen Atem in die Schale und öffne dabei deine Hände, so dass der Atem des Lebens in die Welt hinaus strömen kann.
  • Lass los damit die Dinge, Projekte, Tätigkeiten, Wünsche etc. lebendig werden.
  • Danke dir für dein Sein!

Das bringt diese Zeremonie in dein Leben

Diese Zeremonie kannst du täglich mehrmals machen. Immer wenn du eine neue Tätigkeit beginnst. Du wirst dir klarer werden über dein Tun und deine Wünsche. Du wirst bewusster wahrnehmen was du dir wirklich wünschst und erkennen was zu tun ist. Indem du jeder neuen Tätigkeit Leben einhauchst, belebst du nicht nur dich, sondern auch dein “Leben”. Du wirst immer mehr erkennen, dass du mit allem verbunden bist und mit der Zeit wirst du das immer mehr fühlen. Du wirst bewusster deinen Tag leben.

Mache am Anfang alles genau so wie es hier geschrieben steht. Das Ritual funktioniert.

Sobald du dich sicher fühlst und den Kontakt zu deinem Ursprung wieder hergestellt hast, kannst du das Ritual für dich abändern. Lass dir von deiner inneren Stimme dein ganz persönliches Ritual zeigen!

Erst dann ist es dein ganz persönliches Ritual und wirkt für dich garantiert schöpferisch und kann Wunder bewirken!

*Affiliate Links – Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr erfahren: Datenschutz

Unsere Autorin Stephanie Hakel ist eine erwachende Mama & Hüterin des Ursprungs.

Sie begleitet Mamas auf der Reise zu sich selbst. Sie zeigt dir, wie du deutlich deine innere Stimme wahrnimmst, und dich an das lichtvolle spirituelle Wesen erinnerst, das du in Wahrheit bist.

Stephanie hat ihren Erfolg den schamanischen Lehren und ihren spirituellen Begleitern zu verdanken.

Stephanie ist Mama einer Tochter (Jahrgang 2015), liebt die Natur sowie das einfache und ursprüngliche Leben. 

Ihr Motto: Kinder der neuen Zeit brauchen erwachende Eltern!

MahaMAYA

Erlebe dich in deinem Ur-Zustand

Werde Teil der online Community “Erwachende Eltern”

Die online Community der “Erwachenden Eltern” bietet dir die Chance, dich, deine Arbeit und deine Erfahrung anderen erwachenden Eltern vorzustellen. Erzähle uns deine Geschichte. Unsere Leserschaft wächst von Tag zu Tag.

Schreibe uns eine E-Mail an: info@erwachende-eltern.ch