Männer können die Schwangerschaft fühlen

Ich habe schon zahlreiche Texte für schwangere Frauen und junge Mamas geschrieben. Doch noch nie habe ich einen Artikel über werdende Väter oder Papas verfasst.

Dies soll sich nun endlich ändern! Hier ein paar Gedanken von mir.

Ich habe tatsächlich schon fast ein schlechtes Gewissen.

Denn die Männer sind nicht nur sehr wichtig als gute Unterstützung für ihre Partnerin, nein, auch ihr ganzes Leben wird auf den Kopf gestellt, besonders wenn es sich um das erste Kind handelt.

Die Männer haben “einen Nachteil”.

Sie können das Baby und die ganzen Empfindungen, die im Körper ihrer Frau geschehen, nur von Außen wahrnehmen.

Allerdings stimmt dies nicht ganz.

Je besser ein Mann, sich selbst und seinen eigenen Körper spüren kann, desto leichter wird es ihm fallen, sich gut in die Frau einzufühlen.

Es ist sogar möglich, durch gezielte Übungen, fast genau dasselbe zu empfinden wie die werdende Mutter! Eine Übung kannst du hier direkt mitmachen.

Meditation von Vreni Narayani

Eine Vaterverbindung aufbauen

Stell dir mal vor, was das bedeuten würde? Die vielen wunderschönen Gefühle, während der Schwangerschaft, könnte das Paar quasi gemeinsam und nahezu gleich intensiv genießen.

Und natürlich auch die Herausforderungen und Schwierigkeiten, einfach alles – das ganze Paket.

Auch Blockaden und Ängste könnten so viel effektiver und schneller, gemeinsam als Paar erkannt und gelöst werden.

Der werdende Papa könnte so seine Geliebte viel besser verstehen und fühlen, und seine Verbindung zum ungeborenen Kind wäre viel intensiver und stärker – von Anfang an. 

So viele Vorteile, also warum tun wir es nicht einfach?

Vielleicht kannst du dir das nicht vorstellen oder haltet mich für ein bisschen verrück. Das macht nichts.

Frag Dein Herz – es kennt die Antwort.

Von Herz zu Herz.
Vreni Narayani – die Babyflüsterin

*Affiliate Links – Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr erfahren: Datenschutz

Unsere Autorin Vreni Narayani ist die Babyflüsterin.

Sie unterstützt schwangere Frauen und stärkt mit ihrer wertvollen Arbeit die Mutter-Kind Beziehung, baut Ängste ab und erinnert die werdenden Mamas wieder an die unfassbare Kraft und Weisheit ihres Körpers!

MahaMAYA

Erlebe dich in deinem Ur-Zustand

Werde Teil der online Community “Erwachende Eltern”

Die online Community der “Erwachenden Eltern” bietet dir die Chance, dich, deine Arbeit und deine Erfahrung anderen erwachenden Eltern vorzustellen. Erzähle uns deine Geschichte. Unsere Leserschaft wächst von Tag zu Tag.

Schreibe uns eine E-Mail an: info@erwachende-eltern.ch